Catering

Willkommen bei Paniniland- Catering

Ihrem Partner für Veranstaltungen aller Art!

Von kleinen Feiern im familiären Raum bis hin zu Weihnachtsfeiern für Sie und Ihre Mitarbeiter – auf das Paniniland Team können Sie immer zählen. Wir helfen Ihnen in allen Belangen, von der Planung bis zur Ausführung. Damit Sie Zeit haben, sich um das Wichtigste zu kümmern: IHRE GÄSTE!

Übersicht über unsere Produkte und Dienstleistungen:

Wir sind in der schönen Weststeiermark in Graz Umgebung zuhause und liefern in die ganze Steiermark. Natürlich bieten wir auch Snacks, Lunchpakete, Schuljause oder die gesunde Jause an.

Allgemeines:

Bei Fragen zu den einzelnen Produkten zögern Sie nicht uns anzurufen oder uns ein Mail zukommen zu lassen.

Anfahrt:

Sie finden uns in Hitzendorf nahe Lieboch sowie nahe der Autobahnabfahrt Mooskirchen. Durch die Nähe zu Thal und Graz können wir auch in kürzester Zeit in die Grazer Innenstadt liefern. Unsere Lieferanten befinden sich im Großraum Hitzendorf, Graz, Thal, Lieboch, Mooskirchen, Attendorf, Rohrbach und Voitsberg. Näheres finden Sie unter dem Punkt „Anfahrt„.

Zusammenarbeit mit Partnerbetrieben bei Veranstaltungen und Caterings in Graz- Umgebung, Graz, Voitsberg und Deutschlandsberg:

Durch die tolle Zusammenarbeit mit diversen Partnerbetrieben und Bauern wie der Familie Gartler, Familie Aichstern, Familie Kager (Lupi) uvm. können wir auch Sonderanfertigungen oder maßgeschneiderte Lösungen im Bereich Gastronomie und Catering garantieren.

Falls Sie nur Besteck- oder Tellerverleih buchen möchten, bitten wir Sie uns früh genug Bescheid zu geben, da auch wir planen müssen.

Allergene:

Enthaltene Allergene lt. Kodex: a) Gluten, b) Krebstiere, c) Ei, d) Fisch, e) Erdnüsse, f) Soja, g) Milch, h) Schalenfrüchte und Nüsse, l) Sellerie, m) Senf, n) Sesamsamen, o) Schwefeldioxid & Sulphite, p) Lupinen, r) Weichtiere.

Trotz sorgfältiger Herstellung unserer Gerichte können neben den gekennzeichneten Zutaten auch Spuren anderer Stoffe enthalten sein, die im Produktionsprozess der Küche verwendet werden. Die eigentliche Ausschilderung findet am Tag der Veranstaltung vor Ort schriftlich statt.

Registrierkassenpflicht ab 1.1.2016:

Wir bitten um Verständnis, dass ab 1.1.2016 Rechnungen ab einer Höhe von € 50,- brutto ausschließlich unbar bezahlt werden müssen.

Erleichterung lt. Erlass. Rechtliche Grundlage: 6.8.1. Betriebsaufgaben und Betriebsumstellung im Jahr 2016 Dies gilt auch dann, wenn zB ein Unternehmer beabsichtigt nun auf Erlagscheinzahlungen umzustellen, die Umstellung unmittelbar durchführt und es daher absehbar ist, dass ebenso die Barumsatzgrenze von 7.500 Euro nicht 2016 mehr überschritten wird. Dies gilt auch, wenn er ernsthaft plant, den Betriebsumfang einzuschränken und damit die Umsatzgrenzen nicht mehr überschreitet.